Zu Produktinformationen springen
1 von 7

Geflügel mit Kartoffeln & Superfoods

Geflügel mit Kartoffeln & Superfoods

Kaltgepresstes Premium-Hundefutter ab 3 Monaten

Variante
Warum wir Hundefutter entwickeln? Futterkosten pro Tag

Schonend kaltgepresstes Hundefutter bei max. 60°C

Hoher Fleischanteil mit Geflügel aus Niedersachsen

Hergestellt bei Bielefeld

Mit gesundem Gemüse und Früchten

Natürlich ohne Füllstoffe, ohne Getreide und ohne Gluten

Für alle Hunderassen: Geeignet für alle Hunderassen und Größen

Hergestellt ohne künstliche Konservierungs-, Farb-, Geruchs- oder Lockstoffe

 

Das Futter verkörpert unsere ganzheitliche ernährungsphysiologische Expertise. Neben unseren eigenen Erfahrungen haben wir in Gesprächen mit mehr als 50 Tierärzten, Hunde-Ernährungsberatenden und Hundebesitzern die finale Zusammensetzung entwickelt.

All dies ermöglicht eine gesunde und ganzheitliche Ernährung unserer Vierbeiner und bezieht Nachhaltigkeit unter anderem mit regionalen Zutaten sehr stark mit ein. 

"Marktführende Deklaration durch eine komplett transparente Rezeptur, schonende Herstellung durch Kaltpressung, ausschließlich erlesene Zutaten und regionale Herstellung - dafür stehen wir."

Alpenwuff Team
Vollständige Details anzeigen
  • alpenwuff_deklaration

    Marktführende Deklaration

    Offene Deklaration und klare Zutatenherkunft

    Mehr dazu

  • Erlesene Zutaten

    Höchste Fleischqualität und viele nachhaltige Zutaten aus der Region

    Mehr dazu

  • Regionale Herstellung

    Familiengeführte Produktion und nachhaltige Verpackungen

    Mehr dazu

  • Kaltgepresst zubereitet

    Geringe Temperaturen für den Erhalt natürlicher Nährstoffe

    Mehr dazu

Garantiert ohne Füllstoffe, Getreide, Zucker, künstliche Konservierungs-, Geschmacks- oder Lockstoffe.

Einklappbarer Inhalt

Zusammensetzung

28.5% Geflügelfleisch getr. (entspricht ca. 76% Frischfleisch; 78% Hähnchen-, 12% Truthahn-, 5% Enten- und 5% Hühnchenfleisch)26% Kartoffeln, 17% Erbsen, 5% entsaftete Karotten, 3% Geflügelleber hydrol., 2.5% Lachsöl, 2% entsaftete Äpfel, 2% Leinsamen*, 1.5% Leinöl, 1.5% Rapsöl, 1% Vollei, 1% Johannisbrotmehl*, 1% Hefe, 1% NaCl, 0.9% Monocalciumphosphat, 0.5% Chicorée*, 0.2% Seealgenmehl*, 0.1% Gojibeeren*, 0.1% Salbei*, 0.1% Gelatine (extr.), 0.1% Petersilie*

*Superfoods

Die Rohstoffe unterliegen natürlichen Nährstoffschwankungen. Abbildungen sind als beispielhafte Darstellungen der Rohstoffe zu verstehen. Hinzu kommen 2% Kieselgur, 1% Vitamine, 2% pflanzliche Kaltpresshilfe.

Herkunft der Zutaten

Geflügelfleisch: Niedersachsen (Deutschland)
Kartoffel: Niedersachsen (Deutschland)
Erbse: Niederlande
Möhre & Apfel: Polen
Lachsöl: Norwegen
Kaltgepresst bei Bielefeld in Nordrhein-Westfalen (Deutschland)

Analyse

25% Rohprotein, 10% Rohfett, 3.3% Rohfaser, 8.2% Rohasche, 1.8% Calcium, 1.18% Phosphor, 10% Restfeuchte

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe

15000 I.E. Vitamin A, 1200 I.E. Vitamin D3, 50mg Vitamin E, 5mg Vitamin B1, 5mg Vitamin B2, 6mg Vitamin B6, 40mcg Vitamin B12, 70mg Vitamin C, 30mg Niacinamid, 15mg Ca-Pantothenat, 2mg Folsäure, 350mcg Biotin, 1200mg Cholinchlorid, 10mg Kupfer (als Kupfer-Il-Sulfat, Pentahydrat), 100mg Zink (als Zinkoxid), 2mg Jod (als Calciumjodat, wasserfrei), 0.3mg Selen (als Natriumselenit)

Technologische Zusatzstoffe

0.02% Tocopherolhaltige Extrakte aus pflanzlichen Ölen (Rosmarin), 2% Kieselgur

Fütterungsempfehlung & Lieferungsintervall

Energiegehalt: 325 kcal / 100g

Das Futter ist für Hunde ab dem 3. Monat geeignet. Die Futtermengen variieren für ausgewachsene Hunde und Welpen folgendermaßen:

Für ausgewachsene Hund (ab ca. 12 Monaten):

Gewicht des Hundes [kg] 5kg 10kg 15kg 20kg 25kg 30kg 35kg 40kg 45kg 50kg 60kg
Empfohlene Futtermenge pro Tag [Gramm] 75g 150g 225g 250g 300g 345g 385g 425g 465g 505g 600g
Empfohlener Lieferintervall 7kg Sack [Wochen] 12 6 4 4 3 2 2 2 2 - -
Empfohlener Lieferintervall 2x7kg Sparpaket [Wochen] - 12 8 8 6 5 5 4 4 3 2

Entspricht ca. 1% - 1.5% des Körpergewichts des Hundes pro Tag in Futter.

Für Welpen und Junghunde:

Hier ist die Fütterungsempfehlung vom Alter (in Monaten) und dem ausgewachsenen Zielgewicht des Hundes abhängig.

 

Zielgewicht Alter [Monaten]
3 M. 4 M. 5 - 6 M. 7 - 8 M. 9 - 12 M.
10kg 190g 230g 240g 240g 215g
15kg 225g 265g 275g 275g 255g
20kg 265g 305g 315g 315g 295g
25kg 305g 355g 365g 365g 345g
30kg 335g 405g 415g 425g 405g
35kg 365g 430g 455g 465g 405g
40kg 465g 545g 580g 590g 565g
50kg 490g 595g 640g 640g 620g
60kg 555g 680g 755g 740g 720g

Zudem solltet ihr das Futter - wie jedes Trockenfutter - immer mit Wasser anbieten. Angegebene Mengen sind Richtwerte. Die tatsächlich benötigten Mengen können durch Aktivität, Allgemeinzustand und Alter variieren. Das Futter ist für Welpen mit Zielgewicht unter 10 kg erst ab dem 12. Monat geeignet.

Recyclinghinweis

Unsere Säcke sind aus nachhaltigem Papier sowie einem Plastik Innensack hergestellt. Der Plastik-Innensack lässt sich leider nicht vermeiden, da das im Futter enthaltene Fett einen Papiersack beschädigen würde.

Um den Sack zu recyceln, löst daher bitte sobald der Sack leer ist den Plastik-Innensack aus der Papiertüte heraus und entsorgt Papier und Plastik getrennt voneinander. Danke! 🌎

Haltbarkeit und Lagerhinweise

Lagert das Futter bitte stets kühl und trocken. Mindesthaltbarkeit beträgt maximal 1 Jahr, da wir keine künstlichen Konservierungsstoffe verwenden.

Customer Reviews

Based on 122 reviews
88%
(107)
7%
(9)
5%
(6)
0%
(0)
0%
(0)
N
N.M.
Der Napf ist leer

Wir haben euer Futter erst als Probe Packung bekommen, dies haben wir als Leckereien gegeben, da es unserem Zwergpudel gut schmeckte sind wir nun umgestiegen und ganz zufrieden. :) wir hoffe es geht so weiter! :)

N
Nicole KUZMA
Geflügelfutter

Unsere Hündin ist liebt das Futter und vor allem sie verträgt es. Wir freuen uns riesig, das wir Alpenwuff für uns entdeckt haben

D
Diana Neugebauer

Also mein Bruno verträgt das Futter sehr gut.
Bestellung ging ganz schnell
Würde mir nur wünschen das die Verpackung wiederverschließbar wäre

G
Gudrun Kranold
Hochwertig

Meine Hündin hat viel Gras und leider auch fast jeden Kot gefressen. Ich habe mit Heilerde und speziellen Kräuterdrops versucht, die fehlenden Stoffe zu ergänzen, um dieses Verhalten abzubauen. Hat immer nur phasenweise etwas funktioniert. Dann habe ich auf das Futter von Alpenwuff umgestellt und nach 14 Tagen frisst sie keinen Kot mehr und nur ab und zu mal ein, zwei Grashalme. Sie frisst auch ruhiger, langsamer und ist i sgesammt

K
Kathrin Schmidt
Trockenfutter Geflügel

Unsere Hündin ist es sehr gern und auch die Leckerlis.

Regionale Zutaten für eine gesunde, nachhaltige Ernährung

Geflügel aus Niedersachsen

Für regionale Qualität und kurze, nachhaltige Lieferwege

Kartoffeln aus Niedersachsen

Hochwertige Kohlenhydrate für eine ausgewogene Energiezufuhr

Erbsen aus den Niederlanden

Energiebringende Kohlenhydrate und pflanzliche Proteine

... sowie hochwertiges Lachsöl aus Norwegen, vitaminereiche Karotten und Äpfel aus Polen und gesunde Superfoods für Gelenke und Verdauung